Bezirk Kufstein

Betrunken gestürzt: Radler (24) nach Unfall in Ebbs bewusstlos

Der 24-Jährige blieb an einer Gehsteigkante hängen, überschlug sich und stürzte mit Kopf und Schulter auf den Asphalt.

Ebbs – Zu einem schweren Radunfall kam es am Freitagabend: Drei Betrunkene waren laut Polizei gegen 20.30 Uhr von Kufstein in Richtung Ebbs unterwegs. Bei Eichelwang blieb einer davon – ein 24-Jähriger, der einen Fahrradhelm trug – an einer Gehsteigkante hängen.

Er überschlug sich und fiel mit dem Kopf bzw. der Schulter auf den Gehsteig. Der 24-Jährige blieb kurz bewusstlos liegen. Die Rettung lieferte ihn schließlich in den Schockraum des Krankenhauses Kufstein ein. Die Begleiter des Mannes (54 und 55 Jahre alt) werden aufgrund ihres hohen Alkoholpegels angezeigt. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Kufstein unterwegs:

Wolfgang Otter

Wolfgang Otter

+4350403 3051

Jasmine Hrdina

Jasmine Hrdina

+4350403 2286

Verwandte Themen