PLUS

Gut zu wissen: Mit diesen Tipps wird daheim Energie gespart, während man im Urlaub ist

Stecker raus, Urlaub an – dabei sind aber auch ein paar Dinge zu beachten.
© pixabay

Sommer heißt Urlaubszeit. Das gilt aber oftmals nicht für die Geräte, die daheim fleißig weiter Strom zapfen. Die Devise lautet: Auf Reisen einfach mal abschalten – auch die Geräte. Mit ein paar einfachen Handgriffen, lässt sich der Energieverbrauch in Grenzen halten. Das Klima und der eigene Geldbeutel werden es danken.

Verwandte Themen