Tschechien

Dutzende Babys ukrainischer Leihmütter illegal in Tschechien verkauft

Neugeborene in einem Hotel in Kiew (Bild aus dem Jahr 2020).
© AFP/SUPINSKY

Seit 2019 sollen in Tschechien mindestens 30 von ukrainischen Leihmüttern geborene Babys illegal verkauft worden sein. Sechs Mitarbeiter einer Kinderwunsch-Klinik stehen unter Verdacht, mit Kinderhandel 1,2 Millionen Euro verdient zu haben.

Verwandte Themen