Bezirk Kufstein

Auto stieß in Wörgl mit Rennradfahrer zusammen: 32-Jähriger verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist am Mittwochmorgen in Wörgl ein Rennradfahrer verletzt worden. Der Mann war mit einem Auto zusammengestoßen und gestürzt.

Wörgl – Am frühen Mittwochmorgen ist in Wörgl ein Radfahrer verletzt worden. Der 32-jährige Österreicher war mit einem Rennrad auf der Brixentaler Straße in Richtung Wörgl unterwegs. Zeitgleich fuhr ein 17-Jähriger mit seinem Auto in die entgegengesetzte Richtung. Als dieser an der Kreuzung mit der Johann Federer Straße nach links einbiegen wollte, stieß er mit dem 32-Jährigen zusammen. Der Verletzte wurde ins Krankenhaus Kufstein eingeliefert. Der 17-Jährige blieb unverletzt, sein Auto wurde jedoch laut Polizei erheblich beschädigt. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Kufstein unterwegs:

Wolfgang Otter

Wolfgang Otter

+4350403 3051

Jasmine Hrdina

Jasmine Hrdina

+4350403 2286

Verwandte Themen