Entgeltliche Einschaltung

Geld mit gestohlener Bankomatkarte abgehoben: Polizei sucht nach Paar

Bereits Anfang März wurde in einem Schwimmbad in Maurach ein Rucksack samt Geldtasche gestohlen. Nun wurden Bilder eines verdächtigen Paares veröffentlicht.

  • Artikel
Wer Angaben zu diesen Personen machen? Hinweise nimmt der Journaldienst des Tiroler Landeskriminalamtes entgegen.
© Polizei

Maurach, Innsbruck – Das Tiroler Landeskriminalamt sucht nach einem Paar, das Anfang März mit einer gestohlenen Bankomatkarte mehrmals Geld abgehoben haben soll. Nun hat die Staatsanwaltschaft die Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus Überwachungskameras angeordnet.

Entgeltliche Einschaltung

Am 6. März wurde im Garderobenbereich des Schwimmbades "Atoll Achensee" in Maurach ein Rucksack gestohlen. Darin befanden sich auch eine Geldtasche und Bankomatkarten. Am folgenden Tag wurde mit einer der Karten mehrmals in Innsbruck Geld abgehoben.

Das LKA bittet nun um Hinweiese: Wer kann Angaben zu den Personen auf den Bildern machen? Sind diese an weiteren Orten in Erscheinung getreten? Hinweise nimmt der Journaldienst des Landeskriminalamtes unter Tel. 059133/70 3333 entgegen. (TT.com)


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung