Entgeltliche Einschaltung

Brand bei Staffenbrücke in Kössen endete glimpflich

  • Artikel
An der Brücke, die gerade renoviert wird, dürfte ein geringer Schaden entstanden sein.
© ZOOM.TIROL

Kössen – Bei der Staffenbrücke in Kössen kam es am Mittwochnachmittag zu einem Brand, berichtet die Polizei. Gegen 14.15 Uhr bemerkte ein Anrainer die Flammen und alarmierte die Feuerwehr, die den Schwelbrand binnen kürzester Zeit löschen konnte.

Entgeltliche Einschaltung

Die Brücke, deren Renovierung bald abgeschlossen wird, dürfte laut Polizei nicht allzu schwer beschädigt worden sein. Am Vormittag waren noch Flämmarbeiten durchgeführt worden. Dass diese den Brand verursachten, ist „anzunehmen, jedoch nicht gesichert". (TT.com)


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung