Entgeltliche Einschaltung

Eine Woche voller Box-Sport im Unterland

Der BC Unterberger ist in dieser Woche in aller Munde, denn der Wörgler Boxclub lässt am Wochenende gleich zweimal die Fäuste im Unterland fliegen – am Samstag in Rattenberg und am Sonntag in Wörgl.

  • Artikel
  • Diskussion
Das ASVÖ-Boxcamp erfreut sich größter Beliebtheit.
© Schwaighofer

Wörgl – Tiroler Box-Fans kommen aber schon allein deshalb auf ihre Kosten, weil beide Veranstaltungen bei freiem Eintritt über die Bühne gehen, sowohl das ÖBV-Boxturnier in Rattenberg am Samstag (ab 15 Uhr) als auch der internationale Box-Frühschoppen im Wörgler Fußballstadion am Sonntag (ab 10 Uhr).

Entgeltliche Einschaltung

Doch damit nicht genug, waren auch beim zum zweiten Mal ausgetragenen BC Unterberger Boxcamp 60 Männer und zehn Frauen mit von der Partie. Trainiert wird dabei großteils auf der Outdoor-Anlage und auch am Kunstrasenplatz des Wörgler Fußballstadions.

Erstmals nehmen auch zehn Frauen, davon allein vier Damen aus dem Schweizer Kanton Tessin und mit Julia Gastegger auch eine Dame mit Tirol-Bezug, teil. So manche Kämpferin wird dann auch Sonntag beim „ASVÖ Box-Frühschoppen“ in Wörgl in den Boxring steigen. Es ist eine Woche voller Box-Sport im Unterland. (TT)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung