Entgeltliche Einschaltung

Autofahrer übersah Radfahrer in Lienz: 38-Jähriger bei Kollision schwer verletzt

  • Artikel

Lienz – Ein Radfahrer (38) ist am Freitagnachmittag in Lienz von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Pkw-Lenker hatte den Mountainbiker an der Kreuzung Julius-Durst-Straße/Bürgerstraße übersehen. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der 38-Jährige auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Er fiel auf die Straße, wo er schwer verletzt liegen blieb. Der Autofahrer verständigte umgehend die Rettung, er selbst blieb unverletzt. Der Schwerverletzte wurde ins Lienzer Krankenhaus gebracht. (TT.com)


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung