Entgeltliche Einschaltung

Auf Hund und Katz' gekommen: So klappt das Zusammenleben mit Haustieren

Seit der Corona-Pandemie ist der Anteil an Haustieren in Österreich stark angestiegen. Vor allem Hunde und Katzen sind als neue Mitbewohner in den heimischen Haushalten dazugekommen. Doch was brauchen die Vierbeiner eigentlich? Tiercoach Desiree Auer verrät, warum man seinen Hund nicht überall hin mitnehmen sollte, warum das Handy beim Spazierengehen kein guter Begleiter ist und wie man die Zeichen von Katze und Hund richtig deutet.

  • Artikel
  • Diskussion
Renate Perktold

Von Renate Perktold

🎧 Podcast | Gut zu wissen: Wie das Zusammenleben mit Hund und Katze klappt

Entgeltliche Einschaltung

📱 Sie möchten „Gut zu wissen" in Ihrer bevorzugten Podcast-App anhören? Klicken Sie dazu einfach auf „Abonnieren" in der rechten unteren Ecke im Player.

Die Ötztalerin Desiree Auer arbeitet als ausgebildeter Tiercoach für Hunde und Katzen. Sie bietet unter anderem mobiles Hundetraining, Aggressionstraining, Beratung für Ersthundehalter und Katzenverhaltensberatung an. Mehr dazu auf ihrer Homepage: verhundst.eu.
© Privat

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung