Plus

Minister Rauch in „Tirol Live“: Der Grüne Pass soll eingemottet bleiben

Gesundheitsminister Johannes Rauch war diese Woche in Tirol und zu Besuch im „Tirol Live“-Studio bei Anita Heubacher.
© Böhm

Gesundheitsminister Rauch setzt auf Empfehlungen statt auf Verordnungen. In Tirol hofft er, dass die Grünen wieder mitregieren.

Von Anita Heubacher

Innsbruck – Mit ein paar Minuten Verspätung kam Gesundheits- und Sozialminister Johannes Rauch ins „Tirol Live“-Studio nach Innsbruck. In Sneakern, also in Turnschuhen. Die hatten seinem Vorgänger im Amt, Wolfgang Mückstein, bei der Angelobung viele Schlagzeilen beschert. Ansonsten eint den jetzigen und den ehemaligen Gesundheitsminister nicht sehr viel. Zumindest was die Corona-Politik angeht, fährt der Vorarlberger Johannes Rauch einen ganz anderen Kurs.

Verwandte Themen