Inflation

Gewerkschaft vida will Lohnverhandlungen auf den Herbst vorziehen

Die Löhne und Gehälter müssen so schnell wie möglich steigen, fordert die Gewerkschaft vida.
© JoeCologne

Die Lohnverhandlungen sind eigentlich erst 2023 wieder vorgesehen. Wegen der hohen Inflation will die Gewerkschaft vida schon im Herbst verhandeln. Einmalzahlungen würden keine laufenden Kosten decken, argumentieren die Verantwortlichen.

Verwandte Themen