Volleyball

Gelungener Test-Auftakt

Die Volleyballerinnen der Turnerschaft Innsbruck jubelten zuletzt nach Siegen gegen Brusno und Schaffhausen sowie einer Niederlage gegen Liberec über Platz zwei bei der Alpentrophy in Innsbruck.
© Turnerschaft Innsbruck

Innsbruck – Die Bundesliga-Volleyballerinnen der TI belegten vergangenes Wochenende bei der internationalen Alpentrophy in Innsbruck den zweiten Platz. Während die Damen rund um Kapitänin Martyna Walter gegen Brusno (3:0) und Schaffhausen (3:2) gewinnen konnten, setzte es gegen die Turniersiegerinnen aus Liberec eine 1:3-Niederlage. „Wir können stolz auf uns sein“, zeigte sich TI-Trainer Roe Hernández mit dem Abschneiden zufrieden. Am Samstag testen die Innsbruckerinnen beim italienischen Serie-A2-Club Offanengo. (TT)

TT Digitalabo: 1 Monat um nur € 1,-

inkl. TT-ePaper und tt.com plus

Verwandte Themen