Entgeltliche Einschaltung

Knalleffekt bei Swarovski: Strukturreform rechtswidrig, Rückabwicklung nötig

Nach turbulenten Jahren und Streitigkeiten unter den Gesellschaftern rund um den Konzernumbau bei Swarovski hat ein Schiedsgericht nun eine Entscheidung gefällt. Demnach ist die Strukturreform rechtswidrig. Die "Opposition" rund um IV-Präsident Swarovski und Familie Manfred bekam recht.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion (8)
Entgeltliche Einschaltung