Entgeltliche Einschaltung
Plus

Letzte Klangspuren, Oetz Trophy & Gans Anders: Das ist am Wochenende los in Tirol

Am Freitag zieht der Herbst nun auch offiziell ins Land, der Sommer gibt aber noch ein kräftiges Lebenszeichen: Beim Gans Anders wird ordentlich Festival-Stimmung verbreitet. Mit dem Sommer verabschieden sich dann auch die Klangspuren für heuer. Action gibt's am Wochenende bei der Oetz Trophy und beim Nightrun, für GenießerInnen aller Art stehen jede Menge Kulinarik-, Musik- und Bühnen-Events zur Auswahl. Unsere Tipps fürs Wochenende im kompakten Überblick.

  • Artikel
  • Diskussion (1)
Das Gans Anders bietet drei Tage volles Festival-Programm, während sich Kajak-Profis im Ötztal messen. Am Tag des Denkmals besteht u.a. die einmalige Gelegenheit, die Burg Petersberg in Silz zu besichtigen. Fans der 80er sind bei der Münchener Freiheit in Telfs richtig und die Klangspuren gehen ins Finale. Das und mehr ist am Wochenende in Tirol los.
© Gans Anders/s2s/Frick, BDA/imago/Julia Wesely

📅 FREITAG (23. September)

Entgeltliche Einschaltung

💃 ➤ Salsa Open Air beim Sillpark: Einen beschwingten Start ins Wochenende verspricht die Open Air Warm Up Salsa Party beim Sillpark. Am Vorplatz des Einkaufszentrums wird zwischen 17 und 20 Uhr mit dem Tanzstudio Tropical Swing zu Salsa-Rhythmen getanzt. Groß und Klein sind willkommen.

🤣 ➤ Aida Loos in Kirchberg: Aida Loos war so knapp vor ihrem Durchbruch, aber dann kam Corona. Jetzt ist sie arbeitsloos und wird vom AMS als Servierkraft in die Aida am Stephansplatz vermittelt. Sie tauscht die Bretter, die einst die Welt bedeuteten, gegen ein Besenkammerl, das nun ihre Pause darstellt. Von dort aus reflektiert sie Kaffeehausdialoge, Cremeschnittenmonologe und parodiert vor allem ihre Gäste, die von bezirksbekannten AlkoholikerInnen bis hin zu prominenten Persönlichkeiten reichen. Um 19.30 Uhr in der arena365, Tickets gibt es HIER.


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung