Entgeltliche Einschaltung

36-Jähriger nach Einbrüchen in Kappl und See festgenommen

  • Artikel

Kappl, See – Nach drei Einbruchsdiebstählen in Kappl und See wurde ein 36-jähriger Mann festgenommen. Er soll im Zeitraum zwischen Dienstagabend und Mittwochfrüh in Betriebstätten eingedrungen sein und dort Handkassen, Trinkgeldkassen und Geldtaschen gestohlen haben.

Zeugenaussagen ergaben, dass sich ein Fahrzeug mit polnischem Kennzeichen zu den Tatzeitpunkten in Tatortnähe in Kappl sowie in See in befand. Im Zuge einer Fahndung konnte der Wagen des 36-Jährigen aus Moldau im Ortsgebiet von See angehalten werden. „Nach Abgleich der Schuhabdruckspuren von aufgefundenen Schuhen im Fahrzeug wurde festgestellt, dass diese Schuhe an zwei Tatorten getragen wurden", teilte die Polizei mit. Der Mann wurde in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung