Landespolitik

Politik in Kürze: In den Regierungsbüros wird bereits gewechselt

Gewechselt wird nicht nur in der Landesregierung, sondern auch in den Regierungsbüros. Die Ersten waren die ehemalige Bürochefin von Sozialreferentin Gabriele Fischer (Grüne) Katharina Schuierer-Aigner sowie Kurt Berek aus dem Büro von Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP). Schuierer-Aigner hat sich für eine Abteilung im Sozialbereich beworben und wird nach ihrer Rückkehr aus der Karenz Abteilungsleiterin.

Wie so viele seiner Vorgänger aus dem Landeshauptmann-Büro wechselt Kurt Berek in eine Bezirkshauptmannschaft. Er wird stellvertretender Bezirkshauptmann der BH Innsbruck. In den nächsten Jahren dürfte Berek wohl selbst eine Bezirkshauptmannschaft übernehmen.

Apropos Innsbruck-Land: Sollte die Betriebsratsvorsitzende der Lebenshilfe, Sonja Föger-Kalchschmied (SP), Landesrätin werden, würde sie auf der dortigen SPÖ-Bezirksliste Innsbruck-Land ein personelles Karussell. Eigentlich würde sie für SPÖ-Chef Georg Dornauer nachrücken, weil dieser ja Regierungsmitglied wird. Folgt Föger-Kalchschmied ihm in die Regierung, käme der Zirler Bürgermeister Thomas Öfner im Landtag zum Zug. (pn)

Verwandte Themen