ÖVP-Affäre

Kurz will Schmid nach Geständnis klagen, Anwalt sieht „keinen objektiven Beweis"

Ex-ÖVP-Bundeskanzler Sebastian Kurz sieht sich durch den Mitschnitt eines Telefonats mit Schmid entlastet.
© IMAGO/Martin Juen