Von Cordoba bis Zidane

„I wear’ narrisch“ und andere WM-Momente für die Ewigkeit

Hans Krankl traf erst zur zwischenzeitlichen 2:1-Führung, ehe er in der 87. Minute das siegbringende 3:2 erzielte.
© dpa

Die TT-Sportler und ihre persönlichen WM-Momente: Klar, dass die Hand Gottes ebenso wenig fehlt wie Zidanes Ausraster und Millas Tänzchen.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen