Keine Schäden zu erwarten

Erde zitterte in Neustift: Erdbeben der Stärke 2,4 in Stubaier Alpen

Neustift im Stubaital – In den Stubaier Alpen hat sich am Mittwoch kurz nach Mitternacht ein Erdbeben der Magnitude 2,4 ereignet, wie der Österreichische Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) meldete. Das Epizentrum lag etwa 12 km nordöstlich von Sölden.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen