Grünen-Chef und Vizekanzler

Für Abgaben auf Millionenerbschaften: Vizekanzler Kogler im TT-Interview

Werner Kogler zeigt sich irritiert, dass die Kanzlerpartei Gerald Fleischmann zum ÖVP-Kommunikationsleiter bestellt hat.
© APA/Hochmuth

Für Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) sind Abgaben auf Millionenerbschaften „mehr als gerecht“. Er kann sich eine Abwahl des Nationalratspräsidenten vorstellen und gibt sich bei der Wiener Zeitung gesprächsbereit.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen