Burschen im Alter von 13 und 14

Mauer und Gegenstände in Waidring beschmiert: Täter ausgeforscht

Zwei Burschen im Alter von 13 und 14 Jahren werden für die Beschmierungen verantwortlich gemacht.
© ZOOM.TIROL

Waidring – Mehrere Objekte wurden in der Nacht von 23. auf 24. November in der Kirchgasse sowie in der Dorfstraße in Waidring von unbekannten Tätern mit schwarzem Lackspray besprüht. Die Außenfassade einer Lagerhalle, zwei Mülltonnen, das öffentliche Herren-WC, ein Verkehrszeichen sowie ein Wegweiser wurden mit Schriftzügen beschmiert. Mittlerweile konnte die Polizei Erpfendorf zwei Burschen im Alter von 13 und 14 Jahren als Täter ausforschen. Auch vier weitere Orte wurden von den Jugendlichen mit schwarzem Edding bzw. schwarzer Spraydosenfarbe verunstaltet. Es folgt eine Anzeige. (TT.com)

Verwandte Themen