Unfall in Innsbruck

Mann in Pradl auf Schutzweg von Auto erfasst und verletzt

Innsbruck – Am Sonntagvormittag ereignete sich auf einem Schutzweg in Pradl ein Verkehrsunfall, bei dem ein 38-jähriger Mann verletzt wurde. Gegen 10.45 Uhr fuhr eine Lenkerin mit ihrem Pkw auf der Langstraße in südliche Richtung, als sie den Fußgänger übersah, der gerade den Zebrastreifen überquerte.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen