Bänke, Christbäume und Schilder umgeworfen

Gelände verunstaltet: Unbekannte randalierten am Mayrhofner Advent

Die Unbekannten verunstalteten das Festgelände.
© ZOOM.TIROL

Mayrhofen – Zwischen Montagmittag und Dienstag 8.45 Uhr haben Vandalen in Mayrhofen beim "Mayrhofner Advent" ihr Unwesen getrieben. Die Täter verunstalteten das Festgelände am Waldfestplatz, warfen Bänke, Christbäume und Schilder um. Ebenso rissen sie laut Angaben der Polizei diverse Dekorationsgegenstände und Stoffe herunter.

Angaben über die Höhe des entstandenen Schadens konnten vorerst noch keine gemacht werden. Die Polizei Mayrhofen bittet etwaige Zeugen sich unter 059133/7254 zu melden. (TT.com)

Verwandte Themen