Entgeltliche Einschaltung

Tiroler Adventsingen

Beim Tiroler Adventsingen 2022 stehen wieder die musikalischen Auftritte mehrerer Musikgruppen sowie Sängerinnen und Sänger aus ganz Tirol im Mittelpunkt.
© ACC

Erlesene Volksmusikgruppen aus Nord-, Ost- und Südtirol stimmen auf Weihnachten ein.

Traditionelle Weisen und Lieder spielen beim Tiroler Adventsingen seit jeher eine zentrale Rolle. In Verbindung mit einem fein gewobenen szenischen Spiel lassen sie es Jahr um Jahr für die Besucher zu einem einzigartigen, unvergesslichen Gesamterlebnis werden.

Advent heißt Ankunft

Die Tiroler Autorin und Theaterintendantin Angelica Ladurner hat mit „Zuflucht ins Licht“ eine besondere literarische Verbindung zum Weihnachtsevangelium geschaffen: Advent heißt Ankunft. Advent kann Antwort geben. Advent ist ein Zeichen des Lichts. Das Stück ist der goldene Faden, der die einzelnen musikalischen Auftritte in kunstvoller Weise verbindet. Sie erleben den Tiroler Landesjugendchor, die Unterinntaler Weihnachtsbläser und das Quartett NordOst saitig sowie den Oberlandler Dreiklang, den Latzfonser Viergesang und die Brünndlmusig. Im szenischen Spiel werden Wiltrud Stieger, Günther Gräfenberg und SchülerInnen der Landesmusikschule Stubaital zu erleben sein. Sichern Sie sich jetzt Karten! www.tiroler-volksmusikverein.at

Weihnachtsliedersingen

Als Draufgabe findet am Sonntag, den 11. Dezember, um 14 Uhr, im Kristall Foyer des Congress Innsbruck ein gemeinsames Weihnachtsliedersingen statt. Der Eintritt hierzu ist frei.

Tiroler Adventsingen

Samstag, 10. Dezember, 17 Uhr, und Sonntag, 11. Dezember, 11 und 15 Uhr, im Congress Innsbruck

Infos und Tickets unter: www.tiroler-volksmusikverein.at und oeticket

Der Tiroler Musikantenball findet am 17. Februar im Haus der Musik Innsbruck statt.
© ACC/Mitteregger

Auf’tanzt weard

Am 17. Februar wird das Haus der Musik Innsbruck wird zum großen Ballsaal umfunktioniert und Volks- und Tanzlmusik erklingt in allen Ecken.

Elf Musik- und Brauchtumsgruppen unterhalten mit flotten Tiroler Tanzlmusigstückln, feiner Stubenmusig, Bläserweisen und vielem mehr.

Mit dabei sein werden: Alt Matreier Tanzmusik, Die Fidelen Aschauer, TANZIG, Tanzlmusi Weiß-Siaß, Antholzer Weisenbläser, Pflerer Gitschn, Drilling, Freistundmusig, Geschwister Mayr, Wattenberger Harfenduo und die Rumer Muller.

Tiroler Musikantenball im Haus der Musik

Freitag, 17. Februar 2023, 20 Uhr

Eine Veranstaltung des Tiroler Volksmusikvereines und des Blasmusikverbandes Tirol.

Karten (Beginn Vorverkauf 01.12.22): www.haus-der-musik-innsbruck.at

Nähere Infos: www.tiroler-volksmusikverein.at

Verwandte Themen