Keim bremst Para-Sportler aus

Rabl lässt den Winter unfreiwillig sausen

Im Rausch der Geschwindigkeit fühlt sich Roman Rabl am wohlsten. Nach Problemen in der Vorbereitung fehlt der Innsbrucker zum Auftakt und darüber hinaus.
© gepa

ÖSV-Paraskifahrer Roman Rabl (31) gab letztes Jahr sein Comeback, heuer bremst ihn ein Keim aus. Weltcup startet heute in St. Moritz ohne Tiroler.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen