Lenkerin und Beifahrerin verletzt

Junge Autofahrerin verlor die Kontrolle und krachte in Pill gegen Mauereck

Die beiden Insassinnen wurden beim Unfall verletzt. Am Auto entstand ein großer Schaden.
© ZOOM.TIROL

Pill – Am Sonntagabend fuhren zwei junge Einheimische mit dem Auto von Pill in Richtung Weer. Aus bisher unbekannter Ursache verlor die Fahrerin die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Pkw kam rechts von der Straße ab und krachte gegen das Mauereck einer Garageneinfahrt.

Durch den Aufprall verletzten sich die Lenkerin (19) und die Beifahrerin (19) unbestimmten Grades. Sie wurden mit der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Schwaz gebracht. (TT.com)

Verwandte Themen