Langzeitfolgen von Corona-Erkrankung

Koordinationsstelle für Covid-Nachsorge soll in Tirol bleiben

Wöchentlich werden derzeit rund sieben Patienten wegen Post-Covid-Symptomen durch die Koordinationsstelle abgeklärt – insgesamt wurden bis dato rund 400 Betroffene behandelt.
© iStock

Während der Pandemie richtete Tirol als einziges Bundesland eine Koordinationsstelle für „Post-Covid“-Fälle ein. Diese soll bleiben, aber adaptiert werden.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen