🥇 Ski-WM 2023 | HIntergrund

Shepilenkos Flucht vor dem Krieg über das Kaunertal zur WM

Die 22-jährige Ukrainerin Anastasiia Shepilenko hat viel vor in ihrer Ski-Karriere, im WM-Super-G fuhr sie auf den 30. Platz.
© AFP/Coffrini

Die Ukrainerin Anastasiia Shepilenko (22) kam nach Kriegsausbruch in Tirol unter und konnte so ihren Traum vom WM-Einsatz verwirklichen.

Verwandte Themen