Nationalrat

Bestellerprinzip fix: Künftig muss nicht automatisch der Mieter den Makler zahlen

Arbeitsminister Martin Kocher (ÖVP) und NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger waren sich am Mittwoch beim Thema „Teilzeit-Beschäftigung" nicht ganz einig.
© APA/Schlager

Die Maklergebühr wird nach jahrelanger Diskussion neu geregelt. Musste sie bisher der Mieter entrichten, gilt künftig das Besteller-Prinzip.

Verwandte Themen