3096 Tage eingesperrt

Entführung vor 25 Jahren: Kampusch schaut optimistisch in die Zukunft

Vor 25 Jahren wurde Natascha Kampusch auf dem Schulweg entführt und achteinhalb Jahre in einem Verlies bei Wien gefangen gehalten.
© PAUL ZINKEN

Ihr Fall machte weltweit Schlagzeilen: 3096 Tage lang war Natascha Kampusch in den Händen eines Entführers. 25 Jahre nach dem Kidnapping auf dem Schulweg ist die Autorin selbstbewusst und optimistisch.

Verwandte Themen