Rechtsanspruch „utopisch“

Kinderbetreuung in Tirol: „Noch mehr? Wir sind jetzt schon am Limit!“

Eine Forderung bei Demos der Elementarpädagogen (2022), die nach wie vor Gültigkeit hat: mehr Personal und Platz.
© Böhm

Es gibt viele Knackpunkte für den Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung in Tirol. Für Elementarpädagogen sind die Pläne „utopisch“ – schon jetzt fehlen 117 Arbeitskräfte.

Verwandte Themen