⚽ Bundesliga | 20. Runde

Kalte Dusche in der Nachspielzeit: WSG verlor gegen LASK 2:3

Das Lamentieren war umsonst: Schiedsrichter Josef Spurny stellte WSG-Verteidiger Felix Bacher nach einer diskussionswürdigen gelb-roten Karte vom Platz.
© GEPA pictures/ Daniel Schoenherr

Die Mission Meistergruppe wird zum Nervenkrimi: Zwei Runden vor der Punkteteilung schmolz der Vorsprung der Wattener auf Verfolger Austria Klagenfurt (3:0 gegen Altach) auf einen Punkt. Am Sonntag setzte es eine bittere Last-Minute-Niederlage gegen LASK.

Verwandte Themen