Kritik von Amnesty

Neue Ermittlungs- und Beschwerdestelle für Fälle von Polizeigewalt

Bürstmayr, Zadić, Stocker (v. l.) und Takacs (nicht im Bild) präsentierten eine neue Beschwerdestelle.
© APA/Hochmuth

Wer Übergriffe von Polizisten melden möchte, soll sich künftig an eine neue Ermittlungs- und Beschwerdestelle wenden können. Die Behörde soll noch heuer starten.

Verwandte Themen