🏎 Formel 1 | News

Ferrari-Boss: „Weltmeisterschaft nicht in Bahrain zu Ende“

Ferrari-Boss Frédéric Vasseur erlebte einen durchwachsenen Auftakt.
© ANDREJ ISAKOVIC

Der neue Ferrari-Teamchef Frederic Vasseur (54) hat nach dem ernüchternden Formel-1-Saisonauftakt die Zuverlässigkeit des Autos als Schwachstelle ausgemacht.

Verwandte Themen