Vorschrift „revidierbar“

Papst Franziskus kann sich offenbar Aufhebung des Zölibats für Priester vorstellen

Papst Franziskus
© APA/AFP/VINCENZO PINTO

Das Kirchenoberhaupt erklärte, dass der Zölibat in der westlichen Kirche eine „zeitliche Vorschrift“ sei und damit „provisorisch“ im Gegensatz etwa zur Priesterweihe „für immer“.

Verwandte Themen