Mit Kopf aufgeschlagen

Jacke in Reifen eingeklemmt: 48-Jähriger starb bei Fahrradsturz in Reith

Der 48-Jährige fuhr auf dem Weg im Ortsteil Hygna, als es zu dem tödlichen Unfall kam.
© ZOOM.TIROL

Ohne Helm kam am Samstagnachmittag ein 48-jähriger Fahrradfahrer aus Rumänien in Reith zu Sturz. Er schlug mit dem Kopf auf und erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Für Sie im Bezirk Kufstein unterwegs:

Wolfgang Otter

Wolfgang Otter

+4350403 3051

Jasmine Hrdina

Jasmine Hrdina

+4350403 2286

Verwandte Themen