Er verweigerte den Alkomattest

43-Jähriger prallte in Innsbruck gegen Absperrung und Betonmasten

Der Lenker hatte riesiges Glück, dass er nur leicht verletzt wurde.
© zeitungsfoto.at/Liebl Daniel

Offenbar betrunken verlor ein Einheimischer Sonntagnacht in Innsbruck die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er prallte zunächst gegen eine Jerseywand und danach gegen einen Betonmasten für die Oberleitungsspannung der Straßenbahn.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen