„Schwere strukturelle Schäden"

Ölteppich vor den Philippinen: Tauchroboter kann Lecks nicht stopfen

Der Ölteppich hat sich auf eine Fläche von rund 10.000 Quadratkilometern ausgeweitet.
© AFP/Jam Sta Rosa

Die „Princess Empress" sank Ende Februar mit 800.000 Litern Industrie-Öl an Bord. Der Ölteppich hat sich mittlerweile auf eine Fläche von rund 10.000 Quadratkilometern ausgeweitet.

Verwandte Themen