Bei Pistenkreuzung

Skifahrer prallten aufeinander und stürzten: Zwei Verletzte in Obergurgl

Obergurgl – Zwei Skifahrer prallten am Donnerstag bei der Kreuzung zweier Pisten in Obergurgl aufeinander und verletzten sich, berichtet die Polizei. Ein 65-jähriger Schweizer wurde daraufhin ins Krankenhaus Zams geflogen, ein 40-jähriger Deutscher nach einer Untersuchung beim ortsansässigen Arzt ebenfalls dort eingeliefert.

Für Sie im Bezirk Imst unterwegs:

Alexander Paschinger

Alexander Paschinger

+4350403 3014

Thomas Parth

Thomas Parth

+4350403 2035

Verwandte Themen