Details unklar

Kollision auf Skipiste in Sölden: 49-Jährige schwer verletzt

Sölden – Bei einem Skiunfall am Giggijoch in Sölden hat sich am Donnerstag eine 49-Jährige schwer verletzt. Laut Polizei prallte die Belgierin gegen 10.20 Uhr auf einer blauen Piste gegen einen polnischen Skifahrer.

Nach der Erstversorgung wurde die Frau in ärztliche Behandlung übergeben, dort wurde ein Verdacht auf Beckenfraktur diagnostiziert. Details zum Unfallhergang sowie zum anderen beteiligten Skifahrer waren zunächst nicht bekannt, Ermittlungen sind im Gange. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Imst unterwegs:

Alexander Paschinger

Alexander Paschinger

+4350403 3014

Thomas Parth

Thomas Parth

+4350403 2035

Verwandte Themen