„Ein deutsches Leben“

Packendes Solo im Kellertheater: Am Vormittag Jüdin, am Nachmittag Nazi

Eleonore Bürcher in einem packenden 90-Minuten-Monolog
© Gabriele Griessenboeck

Zupackend intensiv: Eleonore Bürcher als Goebbels’ Sekretärin in „Ein deutsches Leben“ im Kellertheater.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen