„Spitze ist breiter geworden“

Der neue Falstaff-Guide: Tiroler Johannes Nuding zeigt auf, Benjamin Parths Stüva an der Spitze

Johannes Nuding (links), Benjamin Parth (oben) und Martin Sieberer (unten) gehören zu den besten Köchen Tirols.
© Trofana Royal, Rita Falk

Innsbruck – Welches sind die 2000 besten Restaurants und Gasthäuser Österreichs? Seit gestern liefert das Falstaff-Magazin die Antwort darauf. Da zeichnete Falstaff-Herausgeber Wolfgang Rosam in Wien die besten Restaurants pro Bundesland aus und vergab auch Awards für Sonderkategorien – etwa „Bester Service“, „Sommelier des Jahres“ oder „Beste Bierkultur“.

Verwandte Themen