Mehr als 10.000 Euro Schaden

Nächtlicher Einbruch in Kufsteiner Schmuckgeschäft: Täter entkamen Polizei

Kufstein – Einbrecher waren in der Nacht auf Mittwoch in einem Schmuckgeschäft in Kufstein am Werk. Gegen 3.30 Uhr wurde die Polizei alarmiert. Als eine Streife eintraf, waren die Täter allerdings bereits verschwunden. Die Eingangstüre des Geschäftes war aufgebrochen, sämtlicher Schmuck in den Auslagen weg.

Zeugen zufolge trugen die beiden Täter schwarze Kapuzenpullover mit roter Aufschrift. Die sofort eingeleitete Fahndung musste in den Morgenstunden ohne Ergebnis abgebrochen werden. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf einen fünfstelligen Eurobetrag. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Kufstein unterwegs:

Wolfgang Otter

Wolfgang Otter

+4350403 3051

Jasmine Hrdina

Jasmine Hrdina

+4350403 2286

Verwandte Themen