Verringerung des Verkehrs

Nein zu Citymaut in Innsbruck: ÖVP traut Grünen nicht

Innsbruck – Trotz einer entsprechenden Empfehlung des Rechnungshofs lehnt Innsbrucks Mobilitätsstadträtin Uschi Schwarzl (Grüne) eine Citymaut derzeit ab. Für die ÖVP ist das nicht ganz glaubwürdig: „Die Grünen haben immer mit der Citymaut geliebäugelt und sie in ihre politische Auslage gestellt. Jetzt traut man sich offenbar aus wahltaktischen Gründen nicht mehr“, sagt die Obfrau des Innsbrucker Verkehrsausschusses und VP-GR Mariella Lutz. Eine Citymaut würde zu massiven Umsatzeinbußen bei Geschäften und Betrieben in der Innenstadt führen, ist Lutz überzeugt. (TT)

🔗 Mehr zum Thema:

undefined

Verringerung des Verkehrs

RH-Empfehlungen: Citymaut für Innsbrucker Grüne derzeit kein Thema

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen