26-Jähriger getötet

Italienisches Gericht setzte Abschussbefehl für „Problembärin“ JJ4 aus

Ein 26-jähriger Jogger wurde in einem bei Wanderern und Touristen beliebten Waldgebiet von der Bärin attackiert und getötet.
© Provincia di Trento

Vergangene Woche war der Abschussbefehl erlassen worden, nun wurde er ausgesetzt. Damit wurde der von Tierschützern eingelegten Berufung stattgegeben. Am 11. Mai soll es eine Anhörung vor dem Gericht in Trient geben.

Verwandte Themen