Polizei bittet um Hinweise

300 Kilo schwerer Tresor nach Einbruch in Talstation bei Zirl entsorgt

Wer hat beobachtet, wie der Tresor neben der B171 bei Zirl entsorgt wurde? Hinweise nimmt das LKA Tirol entgegen.
© Polizei

Bereits Ende Februar brachen Unbekannte in die Talstation eines Liftbetriebes im Bezirk Innsbruck-Land ein und schleppten einen großen Tresor weg. Der tauchte zwei Wochen später neben der B171 wieder auf.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen