Bisher wärmster Tag

Der erste Sommertag des Jahres: Innsbruck knackte die 25-Grad-Marke

Frühsommerliche Stimmung im Innsbrucker Rapoldipark am frühen Donnerstagabend.
© Christoph Rauth

Einen Hauch von Sommer konnte man am Donnerstag in Tirol genießen. In Innsbruck wurden sogar 25,1 Grad gemessen. Die nächsten Tage bleiben warm, aber es wird wechselhafter.

Verwandte Themen