Austausch gegen Waffenschieber

Nach zehn Monaten Haft in Russland: Griner feiert Comeback in der WNBA

Brittney Griner steht nach ihrer Russland-Haft vor dem Comeback in der WNBA.
© IMAGO/Patrick Breen

Die vergangene Saison der WNBA hat Brittney Griner verpasst - weil sie in einem russischen Gefängnis saß. Ihr Schicksal bewegte Menschen weltweit, in der Nacht zu Samstag gibt sie ihr Liga-Comeback.

Verwandte Themen