Endergebnis veröffentlicht

ÖH-Wahl geschlagen: Rote Studierende mit Zugewinnen weiter auf Platz eins

Der VSStÖ (Plakat Mitte) konnte Platz eins halten und ein Mandat zugewinnen.
© APA/Schlager

Der Verband Sozialistischer StudentInnen verteidigte bei der am Donnerstag zu Ende gegangenen ÖH-Wahl Platz eins, auch die bisherige Koalition hielt trotz Verlusten die Mehrheit. Die Wahlbeteiligung stieg zwar, blieb jedoch niedrig.

Verwandte Themen