Im Vergleich zum Einkommen

Graz im Europa-Vergleich mit günstigsten Mieten, Innsbruck deutlich teurer

In Graz zu leben hat zumindest was die Mieten betrifft große Vorteile.
© APA/Scheriau

Wer in Graz lebt, kann sich rein rechnerisch mit 25 Prozent seines durchschnittlichen Einkommens eine 136 m2 große Mietwohnung leisten. Der Quadratmeterpreis wird von einer Immo-Beratungsfirma auf 10,25 Euro geschätzt. Innsbruck liegt mit 19,10 Euro deutlich darüber.

Verwandte Themen